15.06.2001 

Die Idee zur Gründung einer neuen Theatergruppe  wird geboren. Hauptinitiator sind Agnes Ladstätter und Manfred Kleinlercher. Beide setzen sich eine Zehntagesfrist um mit möglichen Darstellern zu sprechen und diese für die Gründung eines Theatervereines zu gewinnen. Neben einer ganzen Reihe von Personen, die allesamt von der Idee begeistert sind, erklärt sich  Otto Schleifer bereit, als Spielleiter zu fungieren.

Am 26.07.2001 wird die Leseprobe für das erste Stück „Kurbetrieb beim Kräuter Blasi“ durchgeführt. Als Darsteller werden Manfred Kleinlercher, Agnes Ladstätter, Artur Waldburger, Elisabeth Grimm, Markus Burger, Heidi Ladstätter, Robert Erlsbacher und Anni Scheiber auserkoren. Als weitere Mitarbeiter konnten Marlis Ladstätter – Soffleuse,  Herbert Ladstätter – Technik und Nicole Ladstätter – Maske  gewonnen werden.

Rückblick der vergangenen Jahre